Kuraufenthalte und Heilkuren

Johannisbad (Janské Lázně)

Das Bad liegt im Gebiet des Nationalparks Riesengebirge in einer Höhe von 670m am Fußpunkt des Schwarzen Berges (1300m). Es ist gleichzeitig ein touristisches Sport- und Erholungszentrum im Riesengebirge. Zudem ist es der einzige tschechische Kurort im gesamten Gebiet des Riesegebirges.

mehr

Kuraufenthalte und Heilkuren Hotels und Unterkünfte Fotogalerie - Johannisbad (Janské Lázně)

Johannisbad (Janské Lázně)

Die Warme Quelle unter dem Schwarzen Berg wurde, der Geschichte nach schon im Jahre 1006 von Jan von Chockov entdeckt und trägt daher auch ihren Namen. Die erste historische Eintragung im Grundbuch stammt aus dem Jahr 1300 und als Besitzer ist die Familie der Silbersteiner eingetragen. In der weiteren Geschichte des Bades finden Sie Namen wie Albrecht von Waldstein, oder Jan Adolf Schwarzenberg, der sich reichlich an der Entwicklung des Bades beteiligt hat. Ein weiteres wichtiges und bemerkenswertes Ereignis war der Besuch des Kronprinzen Rudolfs, dem Nachfolger des österreichischen Thrones. Nach ihm ist bis heute das örtliche Rudolfs-Tal benannt.

Im Jahre 1867 ist das Johannisbad zu einer selbstständigen Gemeinde geworden und es kam zu weiteren Entwicklungen. In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die gleiche Zusammensetzung der örtlichen Quellen wie die der heißen Quellen in Georgien nachgewiesen, die auch hier zur Therapie der Folgen von Lähmungen (besonders bei Kinderlähmung) diente und somit den Kurort weltberühmt machte. In dieser Tradition schreitet das Bad mit moderner Infrastruktur der Kurhäuser und des Thermal-Schwimmbades bis heute fort.

Heilquellen

Die Kurbehandlungen basieren auf dem Thermalwasser der jans- und cerný (schwarze) Quelle mit einer Temperatur von 27°C. Mit diesem Wasser wird ein großes und ein kleines Schwimmbad gefüllt. Im kleineren Schwimmbad wird das Wasser auf eine Temperatur von 36°C erwärmt.

Heilmethoden

In Johannisbad erhalten Sie eine Vielzahl an erfolgreichen Behandlungsmethoden, wie beispielsweise Heilgymnastiken, physische Therapien (Bio-Lampe, Magnettherapie, Paraffin-Packungen, Massagen, Sauerstofftherapie und viele Weitere), Balneo-Therapie (im Thermalbecken) und Ergotherapie.

Indikationen

Die Kurbehandlungen in Johannisbad gehen auf Erkrankungen des Nervensystems, des Bewegungsapparates, Rückenerkrankungen, Übergewicht und Nerven-Muskel-Erkrankungen ein. Außerdem werden Ihnen verschiedene Rehabilitationsprogramme angeboten.

Newsletter
Wenn Sie Neuigkeiten von unseren SONDERANGEBOTEN erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte über dieses Formular:
facebook folgen Sie uns auf Facebook
rufen Sie uns an:
+420 221 105 326-7   MO - FR 8:30 - 17:00
Czech Holidays - Gruppenreisen DE EN RU
ACK Mitglied ČSOB WebPay
©2015 Czech holidays - cestovni kancelar, s.r.o., Narodni 28, 110 00 Prag, Tschechien
_ Reservierungssystem TravelSoft Incoming 3.0