Kuraufenthalte und Heilkuren

Johannisbad (Janske lazne)

Das Bad liegt im Gebiet des Nationalparks Riesengebirge in der Höhe von 670 m am Fußpunkt des Schwarzen Berges (1300 m). Es ist gleichzeitig ein touristisches Sport- und Rekreationszentrum vom Riesengebirge.

mehr

Kuraufenthalte und Heilkuren Hotels und Unterkünfte Fotogalerie - Johannisbad (Janske lazne)
Johannisbad (Janske lazne)
Kurhotel Terra ***

Erholungsaufenthalt

8 Tage / 7 Nächte / Halbpension pro Person
Johannisbad (Janske lazne)
Kurhotel Terra ***

Heilkuraufenthalt

8 Tage / 7 Nächte / Halbpension pro Person
Johannisbad (Janske lazne)
Kurhotel Terra ***

Heilkuraufenthalt „SPEZIAL“

8 Tage / 7 Nächte / Halbpension pro Person

Johannisbad (Janske lazne)

Die Warme Quelle unter dem Schwarzen Berg wurde, der Chronik nach, schon im Jahre 1006 von einem Jan von Chockov entdeckt und trägt damit auch seinen Namen. Die erste historische Eintragung in die Landesmappe des Eigentums stammt aus dem Jahr 1300 und als Besitzer ist die Familie der Silbersteiner eingetragen. In der weiteren Geschichte des Bades finden Sie Namen wie Albrecht von Waldstein, oder Jan Adolf Schwarzenberg, der sich reichlich an den Entwicklung des Bades beteiligt hat. Ein weiteres wichtiges und bemerkenswertes Ereignis war der Besuch des Kronen-Prinzes Rudolf, des Nachfolgers des Österreichischen Thrones. Nach ihm ist bis heute das örtliche Tal Rudolfs-Tal benannt.

Im Jahre 1867 ist das Johannisbad zu einer selbstständigen Gemeinde geworden und es kam zu weiteren Entwicklungen. In den 20-er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde die gleiche Zusammensetzung der örtlichen Quellen wie die der Warm Springs in Georgien nachgewiesen, die auch hier zur Therapie der Folgen von Lähmungen (besonders der Kinderlähmung) diente und somit den Kurort weltberühmt machte. In dieser Tradition schreitet das Bad mit moderner Infrastruktur der Kurhäuser und des Thermal-Schwimmbades bis heute fort.

Heilquelle:

Thermalwasser - die Jans- und die ?erný (schwarze) Quelle mit der Temperatur 27°C. Mit diesem Wasser werden ein großes und ein kleines Schwimmbad nachgefüllt. Im kleineren Schwimmbad wird das Wasser auf die Temperatur von 36°C aufgewärmt.

Heilmethode:

Heilgymnastik, physikalische Therapie (Bio-Lampe, Magnettherapie, Paraffin-Packungen, Massagen, Sauerstofftherapie u.w., Balneo-Therapie (im Thermalbecken), Ergotherapie.

Indikatione:

Erkrankungen der Nervensystems, des Bewegungsapparates und Nerven-Muskeln-Erkrankungen.

Newsletter
Wenn Sie Neuigkeiten von unserem SONDERNGEBOT erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte über dieses Formular:
facebook folgen Sie uns auf Facebook
Czech holidays
Über uns Kontakte
Angebot in tschechischen Sprache
www.lazne.net www.wellness-hotel.cz
rufen Sie uns
+420 221 105 326-7   MO - FR 8:30 - 17:00
Czech Holidays - Gruppenreisen DE EN RU
ACK Mitglied ČSOB WebPay
©2015 Czech holidays - cestovni kancelar, s.r.o., Narodni 28, 110 00 Prag, Tschechien
_ Reservierungssystem TravelSoft Incoming 3.0
Diese Seite nutzt Cookies Verkehr zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich.