Kuraufenthalte und Heilkuren

Joachimsthal (Jáchymov)

Bad Jáchymov / Joachimsthal liegt etwa 21km nördlich von Karlsbad in einem malerischen Tal des Erzgebirges. Es besitzt die reichsten Mineralvorkommen weltweit und man findet hier die älteste Kirche der Tschechischen Republik.

mehr

Kuraufenthalte und Heilkuren Hotels und Unterkünfte Fotogalerie - Joachimsthal (Jáchymov)
Joachimsthal (Jáchymov)
Kursanatorium Akademik Behounek ****

Schnupperwoche

8 Tage / 7 Nächte / Vollpension pro Person
Joachimsthal (Jáchymov)
Kursanatorium Akademik Behounek ****

Basis Radonkur

15 Tage / 14 Nächte / Vollpension pro Person
Joachimsthal (Jáchymov)
Kursanatorium Akademik Behounek ****

Traditionelle Radonkur

15 Tage / 14 Nächte / Vollpension pro Person

Joachimsthal (Jáchymov)

Die Geschichte der Stadt ist sehr reichhaltig, vor allem dank der Fundorte vieler Rohstoffe, wie Silber, das schon seit dem 16. Jahrhundert gefördert wurde. Der Jachymover Thaler (silberne Münze) trug zum Weltruhm dieser Stadt bei. Die Geschichte des Bades selbst fängt im Jahre 1864 an, als Berghauer beim Erzfördern im Bergwerk Svornost in der Tiefe von einem halben Kilometer an eine Wasserquelle gestoßen sind, die, nach den genaueren Forschungen des Ehepaares Curie, Jáchymov 1906 zu einem weltbekannten Kurort machte. 1911 wurde das erste Kurgebäude eröffnet und dank der herausragenden heilenden Wirkung des Radonwassers kam es zur raschen Weiterentwicklung des Kurwesens. Jáchymov ist zudem Mitglied im europäischen Verband der Radonbäder.

Heilquellen

Die Kurbehandlungen basieren auf der Verwendung des heilenden Radonwassers mit einer Temperatur von 29-36°C, das zum Betrieb der balneologischen Zentren der einzelnen Kurhäuser genutzt wird. Es handelt sich um die Quellen Curie, C1, Behounek und Agricola.

Heilmethoden

In Joachimsthal erhalten Sie eine vielzahl an erfolgreichen Behandlungsmethoden, wie z.B.: Balneo-Prozeduren (Radonbäder und Ähnliche), Rehabilitationen (Wassergymnastik), Elektro-, Magnet- und Kryotherapie, Massagen (Reflex-, Unterwasser-, Lymphdrainage), Whirlpool und Perlenbad, Schottische Spritzmethode, Akupunktur, Oxygen-Therapie und Kohlensäurebäder.

Indikationen

Die Kurbehandlungen in Joachimsthal gehen auf Erkrankungen des Bewegungsapparates, Zustände nach Operationen und Unfällen, Erkrankungen des peripheren Nervensystems, Gelenkprobleme, Gicht und Osteoporose ein.

Newsletter
Wenn Sie Neuigkeiten von unseren SONDERANGEBOTEN erhalten möchten, registrieren Sie sich bitte über dieses Formular:
facebook folgen Sie uns auf Facebook
rufen Sie uns an:
+420 221 105 326-7   MO - FR 8:30 - 17:00
Czech Holidays - Gruppenreisen DE EN RU
ACK Mitglied ČSOB WebPay
©2015 Czech holidays - cestovni kancelar, s.r.o., Narodni 28, 110 00 Prag, Tschechien
_ Reservierungssystem TravelSoft Incoming 3.0